Sie sind hier: Sozialstation / ambulante Pflege

Ziele der häuslichen Kranken- und Altenpflege

  • Erhaltung und Förderung der Eigenständigkeit durch individuelle, fachlich kompetente und bedarfsgerechte Pflege zu Hause
  • umfassende Beratung und Versorgung mit Pflegehilfsmitteln sicherstellen
  • persönliche Beratung in schwierigen krankheitsbedingten Lebenslagen
  • personelle Kontinuität fachkompetente Pflegemitarbeiter/innen
  • Beratung und Anleitung und Begleitung der Angehörigen
  • Förderung von Selbständigkeit, Eigeninitiative und Mobilität
  • Erhaltung und Förderung noch vorhandener Fähigkeiten
  • Förderung von Sozialkontakten

Menschen würdig pflegen

Das DRK-Pflegeteam wird ständig für die Bewältigung der Gesamtaufgabenstellung in Pflege und psychosozialer Betreuung qualifiziert und fortgebildet.

Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit den Hausärzten, Sozialstationen, sozialen Diensten unseres Gesundheits- und Sozialpflegerisches Zentrums, Sozialarbeitern, Gerontotherapeuten und unserer physikalischen Abteilung. Die Pflege wird individuell für den Patienten abgestimmt.

Seit über 30 Jahren haben wir Erfahrung in der häuslichen Pflege und Betreuung „rund um die Uhr”.

 

Kontakt

DRK Ortsverein Velbert e.V.
Sozialstation

Wordenbecker Weg 56
42549 Velbert
Telefon 02051 / 6084-1272
Telefax 02051 / 6084-1282

elisabeth.cyprys[at]drk-sz-velbert[dot]de