Sie sind hier: DRK Seniorenzentrum Velbert gGmbH

Kontakt

DRK Seniorenzentrum Velbert gGmbH

Wordenbecker Weg 51- 56
42549 Velbert
Telefon 02051 / 6084-0
Telefax 02051 / 6084-1184

seniorenzentrum[at]drk-sz-velbert[dot]de

DRK Seniorenzentrum Velbert gGmbH
Residenz Rheinischer Hof

Kolpingstraße 5- 7
42551 Velbert
Telefon 02051 / 9330-0
Telefax 02051 / 9330-100

zentrale[at]drk-sz-velbert[dot]de

 

Stationäre Kranken- und Altenpflege im DRK Seniorenzentrum Velbert

Wordenbecker Weg Park

Herzlich Willkommen auf der Seite des DRK Seniorenzentrum Velberts,

hier finden Sie wichtige Hinweise und Hilfestellung bei der Suche und Entscheidungsfindung, den Angehörigen in ein Alten- oder Pflegeheim zu verlegen, wenn Ärzte im Krankenhaus darauf hinweisen, dass der allein lebende alte Mensch nicht mehr zurück in seine eigene Häuslichkeit kann.

Häufig muss diese Entscheidung kurzfristig fallen, denn das Krankenhaus drängt auf Entlassung. Auch besteht die Möglichkeit der Kurzzeitpflege - nach einem Krankenhausaufenthalt, wenn der Kranke vor der Rückkehr nach Hause noch einige Zeit der Rehabilitation und besonderer Pflege bedarf. Oder wenn pflegende Angehörige selbst erkranken und die Pflege nicht mehr durchführen können.

Bei allen Formen der teilstationären und stationären Aufnahme ist vorab das Informationsgespräch mit den Angehörigen, wenn möglich auch mit dem Betroffenen selbst, zu führen. Kontakt

Das DRK Seniorenzentrum Velbert ist bestrebt, gerade der großen Gruppe der demenziell erkrankten Menschen ein neues Zuhause und Geborgenheit zu vermitteln.

Die Betreuung und Begleitung von demenzkranken, verwirrten Menschen gehört sicherlich zu den anspruchsvollen, aber auch schwierigsten Aufgaben in der Altenhilfe und Altenpflege.

Würde zu bewahren beim Altwerden und beim Sterben das ist unsere Aufgabe.